Was ist ein Webinar?

Die Wortschöpfung Webinar ist die Kombination aus Seminar und Web (Internet). Das zeigt, worum es dabei geht: In einem Online-Seminar (virtueller Raum) Wissen an andere weitergeben.

Um ein solches Online-Seminar zu halten, braucht es nur einen Computer mit Kamera, Mikrofon und einer Internet-Verbindung.

Webinare sind längst von allen nutzbar. Sie können sie in so gut wie allen Business- und Lebensbereichen einsetzen. Sie haben damit die Chance, mit relativ wenig Aufwand einen sehr grossen Effekt zu erzielen.

Webinare zur Information Ihrer Kunden

Für Unternehmen sind Webinare eine hervorragende Möglichkeit, Informationen zu vermitteln (Content Marketing). Während Sie auf der einen Seite ein Problem für Ihre Kunden lösen, zeigen Sie ihnen gleichzeitig, welche Lösung, Produkte oder Dienstleistungen Sie dafür anbieten.

Mit Webinaren Interessenten und Kunden gewinnen

Webinare lassen sich auch als digitale Verkäufer nutzen.

Ist das Problem bzw. das Thema eines Webinars eindeutig formuliert, kommen auch nur diejenigen, die es wirklich interessiert. Mit dem persönlichen Kontakt via Webinar können Sie schliesslich den Interessierten (Ihren potenziellen Kunden) all die Informationen liefern, die diese für ihre Entscheidung zum Kauf brauchen.

Webinare aufzeichnen und automatisiert Kunden gewinnen

Ein Webinar, das live gehalten wird, lässt sich auch aufzeichnen und später wieder verwenden – z.B. auf YouTube oder auf Ihrer eigenen Webseite. Damit kann das Webinar und der darin investierte Aufwand beliebig oft genutzt werden, ohne dass zusätzlicher Aufwand oder Kosten anfallen. Ein Webinar ist also ein sehr kostengünstiges und auf Dauer gesehen auch extrem Zeit sparendes Marketing-Tool. Es lässt sich in jeder Branche einsetzen, völlig unabhängig vom Angebot an Dienstleistungen und Produkten.

Sobald darüber Klarheit besteht, was Sie mit Ihrem Webinar für ein Ziel erreichen wollen, lässt sich das auch entsprechend mit Inhalt füllen und umsetzen.

Die richtige Zielgruppe ist entscheidend

Bei der Planung eines Webinars sollten Sie sich überlegen, welche Zielgruppe Sie erreichen wollen. Danach richtet sich sowohl der Inhalt, als auch der Weg, wie Sie die Teilnehmer für das Webinar akquirieren können.

Wenn die richtigen Interessenten im Webinar sind – Interessenten, die sich für Ihr Thema und Ihre Inhalte interessieren, ist das Webinar eine hervorragende Gelegenheit, Ihre Expertise zu zeigen. In einem Webinar lässt es sich viel genauer über Ihre Angebote, Produkte und Dienstleistungen informieren als dies mit einem Flyer oder einer Werbeanzeige möglich ist.

Das Webinar als digitaler Verkaufsprozess im Überblick

Mit Webinaren erregen Sie Aufmerksamkeit bei Ihren künftigen Kunden. Sie steigern damit die Bekanntheit Ihres Unternehmens. Wenn Teilnehmer während des Webinars ihre individuellen Fragen via Chat stellen können, lässt sich auf eben diese Fragen ganz gezielt eingehen. Ihre künftigen Kunden erleben Sie als kompetent und bauen so Vertrauen zu Ihnen und Ihrem Angebot auf. Durch diese professionelle Ausstrahlung und der einmalige Aufwand ist der Return on Investment bei einem Webinar sehr hoch.

Der grösste Vorteil bei einem Webinar ist die direkte Verbindung zwischen Ihnen und den Teilnehmern. Sie können sich interaktiv am Geschehen beteiligen, in dem sie beispielsweise im Chat Fragen stellen. Sie können diese Fragen direkt im Webinar aufgreifen oder im Nachgang beantworten. Sie lernen damit laufend dazu und können für das nächste Mal Ihre Performance verbessern.

Gleichzeitig erfahren Sie, welche Probleme der Kunde überhaupt hat. Sie können genau darauf eingehen und den nächsten Content und das nächste Webinar genau darauf abstimmen. Die Teilnehmer lernen Sie (persönlich) kennen, fassen Vertrauen zu Ihnen und buchen auch das nächste Webinar bei Ihnen.

Auch in Zeiten von Home-Office ist soziale Interaktion wichtig. Und ein Webinar ist ein wirklich bequemer Weg, Ihre Interessenten zu erreichen und damit Leads zu gewinnen. Lange Reisezeiten entfallen und jeder kann von seinem Büro oder sogar vom heimischen Sofa aus teilnehmen.



Die «AAAAA-Strategie»

…hoch effiziente, sofort funktionierende, automatisierte Kundengewinnung
(in 45 Minuten gelernt)


Markus Grubenmann

Experte für Organisations-Management und Strategie-Berater EKS® unterstützt KMU auf dem Weg in die Digitale Welt, damit mehr Erfolg zur Folge wird!

«Software ohne das Fundament von Organisation (vereinfachen + standardisieren) ist wirkungslos! Digitalisierung beginnt mit den idealen Abläufen aus der Sicht des Kunden — nicht mit der Automation von Leerläufen.»

Was wäre, wenn…

  • Sie wieder mehr Zeit mit Kunden, statt im Büro verbringen können?
  • Sie mit vollen Auftragsbüchern auch wirklich mehr Gewinn machen?
  • Sie mit Ihrer Webseite automatisiert zu attraktiven Kunden und mehr Geschäft kommen?
  • Sie mit Ihrer Software wirklich den Papierkram massiv reduzieren?
  • Sie Fachkräfte anziehen – statt verzweifelt suchen?

Sichern auch Sie sich endlich den Erfolg, den Sie schon lange verdienen – jetzt!



innoscope®   …damit mehr Erfolg zur Folge wird!


Leave a Reply

Your email address will not be published.